Netzwerksegmentierung - Scudos

Netzwerksegmentierung

Unkompliziertes Planen, Verwalten und Durchführen von Netzwerksegmentierung

Die Herausforderung

Es ist offensichtlich, dass heutzutage niemand gegen Sicherheitslücken immun ist. Daher ist die Annahme, dass alles im Inneren des Netzwerks einer Organisation vertrauenswürdig ist, veraltet. Da perimeterzentrierte Sicherheitsstrategien nicht mehr effektiv sind, ist die Sicherstellung einer konzipierten Netzwerksegmentierung heute wichtiger denn je. Die Implementierung von Netzwerken mit geschützten Zonen ist jedoch sehr schwierig und zeitaufwendig. IT-Sicherheitsteams müssen zunächst die Netzwerktopologie und alle angeschlossenen Geräte in oft sehr komplexen Umgebungen abbilden. Zweitens können Anbieter von Netzwerkkomponenten in den von ihnen unterstützten, oftmals proprietären, Verwaltungstools stark variieren. Darüber hinaus verändern sich die heutigen Netzwerke schnell und die Segmentierung ist ein fortlaufender Prozess, der sorgfältige Aufmerksamkeit erfordert. Eine falsche Implementierung kann einzelne Verbindung stören, oder schlimmstenfalls zu einem Ausfall des gesamten Netzwerks führen.

Die Lösung

Mit SCUDOS können Sie logische Segmente in Ihrem Netzwerk für unterschiedliche Geschäftsanforderungen erstellen, z. B. ein Produktions-VLAN (virtuelles logisches Bereichsnetzwerk), ein Finanz-VLAN und ein Personal-VLAN. Diese Isolation ermöglicht den Geräten nur den Zugriff auf die tatsächlich benötigten Ressourcen und verhindert auf diese Weise unbefugten Datenaustausch zwischen den Gruppen. SCUDOS nutzt sein agentenloses Scannen, um Sicherheitsarchitekten eine vollständige Sicht auf das Netzwerk zu geben und so einen besseren Planungsprozess zu ermöglichen. Die Lösung interagiert direkt mit jedem Switch-Anbieter und stellt eine zentrale Konsole bereit, um einen effektiven Segmentierungsprozess für das moderne Unternehmen sicherzustellen. Durch die Implementierung von Netzwerken mit geschützten Zonen kann sich Ihr Netzwerk vor einer lateralen Ausbreitung der Angreifer schützen und die Auswirkungen einer ausgenutzten Sicherheitslücke begrenzen.

Vorteile

Herstellerunabhängige Lösung
SCUDOS hat integrierte Schnittstellen mit führenden Switch-Herstellern und unterstützt somit auch gemischte Infrastrukturen
Vereinfachte IT-Planung
Durch die Kombination von Netzwerktopologie-Mapping und Geräte-Fingerprinting bietet SCUDOS die Möglichkeit zur Planung und Bewertung der Segmentierungsrichtlinien in einer einzigen Oberfläche.
Verringerung der Angriffsfläche
Blockiert die laterale Ausbreitung des Angreifers innerhalb des Netzwerks, um die Folgen der Angriffe zu minimieren.
Schützen Sie Ihre sensiblen Daten
Blockieren Sie interne Bedrohungen beim Zugriff auf Kerndienste und beim möglichen Diebstahl von geistigem Eigentum.