Smart Reporting - SCUDOS

Reporting

Automatisierte und detaillierte Reportings

Die Herausforderung

Bei einer manuellen Prüfung der Angriffsversuche, ist es schwierig, und vor allem mit viel Aufwand verbunden, einen übersichtlichen Report für einen bestimmten Zeitraum zu erstellen. Eine solche Zusammenfassung ist aber hilfreich, wenn nicht sogar notwendig, um zu überprüfen, welche Bereiche besonders interessant für Angreifer sind und mit welchen Gegenmaßnahmen sich die Organisation zukünftig aufstellen sollte.

Die Lösung

SCUDOS generiert einen solchen Report automatisiert und informiert so über die Bedrohungslage innerhalb eines festgelegten Zeitraums. Dabei kann das IT-Sicherheitsteam sich beispielsweise anzeigen lassen, woher die meisten Angriffe kamen, auf welche Bereiche diese stattgefunden haben und welche Betriebssysteme auf diesen Endgeräten genutzt wurden. Durch diese detaillierten Angaben können die Richtlinien zu den Gegenmaßnahmen angepasst oder entsprechend neu definiert werden.

Vorteile

Planen Sie Ihre Scans
Mit SCUDOS können Sie Netzwerk-Schwachstellen-Scans täglich, wöchentlich oder in benutzerdefinierten Abständen automatisiert durchführen, wodurch der Verwaltungsaufwand für manuelle Prozesse deutlich reduziert wird.
Geräte automatisch erkennen
Anstatt den Scanner mit einer Liste bekannter Geräte zu versorgen, erkennt SCUDOS automatisch alle an Ihr Netzwerk angeschlossenen Geräte, um auf diesen sofort einen Scan durchzuführen.
Niedrigere Auditkosten
SCUDOS scannt angeschlossene Geräte kontinuierlich auf bekannte Sicherheitslücken, um sowohl den Teams vor Ort als auch Remote-Teams ein klares Bild der Sicherheitslage im Netzwerk zu geben.
Verwaltung über eine zentrale Konsole
SCUDOS bietet eine intuitive Verwaltungsschnittstelle für Ihr gesamtes Netzwerkinventar, die es auch Mitarbeitern, welche keine speziellen IT-Kenntnisse haben, ermöglicht, Netzwerk-Schwachstellen-Scans durchzuführen und Berichte zu überprüfen.

Wie wird SCUDOS von unseren Kunden verwendet?

Unsere Lösung hilft Unternehmen aller Größen, ihre kritischen Sicherheitsanforderungen zu erfüllen. Die SCUDOS-Plattform kombiniert Netzwerkzugangskontrolle mit Geräteinventarisierung, Risikobewertung mit der Orchestrierung von Sicherheitsvorfällen und wandelt so traditionelle Netzwerke in transparente, hochsichere und überschaubare IT-Infrastrukturen um.